Webdesign

Dr. Krafczyk und Partner

Recht nachhaltiges Design

Projekt entdecken

Für die Checkliste: UX und UI

Beide Abkürzungen klingen ziemlich modern und clever. Eine hat sogar ein X! Toll! Jedoch sind sie im Kern nur Buzzwords, die bewährtes Handwerk beschreiben: Respekt vor dem Benutzer und klare Hierarchien im Design.

Mein Verständnis von
User Experience (UX)

Hinter UX steht ein klares Verständnis für die Erwartungen und Bedürfnisse der Besucher einer Website. Inhalte sollten dort verfügbar sein, wo sie wichtig und hilfreich sind.

Das ist keine neue Methode, die es erst seit Erfindung des Begriffs UX gibt. Vielmehr ist sie das Ergebnis von Neugierde und einer klaren Vorstellung davon, wer eine Website oder App benutzt – und mit welchem Ziel. Das waren schon immer Schlüsselwerte für gute Kommunikation.

Mein Verständnis von
User Interface (UI)

Ein gutes UI (User Interface) ist ein benutzbares Design, welches klare Hierarchien bietet und den Benutzer sinnvoll leitet. Eine Mischung aus sozio-kulturellen Erkenntnissen, Ästhetik und gesundem Menschenverstand. Das sind Gestaltungsprinzipien, die es schon vor Bildschirmen gab. Denken Sie an ein Schild, mit dessen Hilfe sich weniger Wanderer im Wald verlaufen. Oder an den Knopf eines Geräts, mit dem Sie es intuitiv ein- und ausschalten. All das ist User Interface. Der Name war nur nicht so sexy.

Low Code – ohne WordPress

Ich entwickle Websites mit Content-Management-Systemen in HTML und CSS unter einem Low-Code-Anspruch. Oder in deutsch: ich habe mich auf Lösungen spezialisiert, mit denen ich komplexe, animierte Websites ohne zusätzlichen Programmierer entwickeln kann. Das spart Kosten und macht Abstimmungen und Änderungen stressfrei und schnell. Sie können viele Änderungen sogar selbst vornehmen. Die richtige Technik macht es möglich.

Darüber hinaus arbeite ich mit einem Netzwerk aus Webentwicklern und SEO-Experten zusammen, um hochindividuelle Lösungen zu realisieren. Selbstverständlich liefere ich auch Designvorlagen, wenn Sie bereits mit einem Entwickler zusammenarbeiten.

HTML- und CSS-Entwicklung ohne die Notwendigkeit eines zusätzlichen Webentwicklers. Webhosting und kraftvolles Content Management System inklusive.

Animierte SVGs in Rekordzeit erstellen und exportieren. Essentiell für User-Interface-Elemente und animierte Illustrationen.

Prototyp-, Wireframe- und Designerstellung. Komfortable Design-Reviews und Übergabe von Assets und CSS-Daten an Entwickler.

Service für DSGVO-konforme Cookie-Einverständniserklärungen. Bietet außerdem regelmäßge Scans der integrierten Websites.

Mehrsprachige Websites mit optionaler KI-Übersetzung. SEO-kompatibel durch Verwendung von Subdomains.